Telekom Handyverträge

Mit handytick findest Du die besten Tarife der Telekom, perfekt auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten. Wähle das für Dich passende Datenvolumen, hol Dir Dein neues Traumhandy zusätzlich zum Vertrag und spare als Festnetzkunde bares Geld beim Abschluss eines Handy-Vertrags. Handytick.de informiert Dich über die attraktivsten Angebote der Telekom.
0
750
0
100
6 von 53 Tarifen gesehen

*1 Im Aktionszeitraum 23.11. - 31.12.2022 erhalten Kunden bei Abschluss eines neuen Mobilfunk-Vertrags mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten in den Tarifen MagentaMobil mit oder ohne Endgerät (ausgeschlossen PlusKarten-Tarife, Young-Tarife, Special-Tarife, DTAG-, For Friends-Tarife und Datentarife) 240 € auf ihrem Girokonto gutgeschrieben (z. B. MagentaMobil S ohne Smartphone für 39,95 €/Monat, einmaliger Bereitstellungspreis 39,95 €). Die Gutschrift wird nicht in Verbindung mit einer monatlichen Grundpreisbefreiung gewährt, wenn diese mehr als 3 Monate umfasst. Zum Erhalt der Gutschrift (nach Ablauf der Widerrufsfrist) ist bis 31.01.2023 eine Online-Registrierung über https://www.telekom.de/cashback-einloesen mit Vorlage eines Erwerbsnachweises (Eingangs-/Auftragsbestätigung) entsprechend den genannten Bedingungen erforderlich. Um für den Erhalt der Gutschrift berechtigt zu sein, muss der Vertrag bis zum 31.12.2022 aktiviert worden sein. Bei Portierungen der Rufnummer nach dem 31.12.2022 und bei späterer Aktivierung des Vertrags entfällt die Berechtigung für den Erhalt der Gutschrift.

*2 Bei Aktivierung bis 31.01.2023 24 Monate lang 10 € sparen, d.h. 74,95 € in den ersten 24 Monaten.

Die besten Tarife im D1-Netz der deutschen Telekom

Telefonieren, SMS Schreiben und Surfen – das alles und viel mehr bieten Dir die Tarife der Telekom. Wähle das passende Angebot aus und profitiere von der besten Netzabdeckung, Telefon- und SMS-Flats, Highspeed-Internet und hohem Datenvolumen. Zusätzlich warten Vergünstigen für junge Leute sowie im Preis inbegriffene HotSpot-Nutzung auf Dich.

Telefonieren mit dem Telekom Handytarif

Mit den Tarifen der Telekom telefonierst Du dank Allnet Flat kostenlos in alle deutschen Netze und schickst unbegrenzt SMS. Das D1-Netz der Telekom punktet mit bester Sprachabdeckung im ganzen Bundesgebiet. Somit musst Du keine Angst vor Funklöchern haben.

Surfen im Netz der Telekom mit Magenta?

Das D1 Netz der Telekom war nicht nur das erste seiner Art in Deutschland, sondern gilt auch als das Beste. Unabhängige Portale wie Computerbild, Finanzwelt und Stiftung Warentest bestätigen es: Kein anderes deutsches Mobilfunknetz versorgt Nutzer so zuverlässig mit dem neusten LTE-Standard wie D1 – und das im Gesamtraum der Bundesrepublik.

Telekom Tarife mit Handy

Soll es zusätzlich zum Tarif gleich ein neues Handy sein? Dann lohnt sich ein Blick auf die Verträge mit Gerät. Diese bieten Top-Smartphones wie das aktuelle Apple iPhone, Samsung Galaxy sowie Handys von Google, Xiaomi oder OnePlus an. Dein neues Gerät zahlst Du bequem über die monatliche Gebühr deines Magenta-Vertrags ab.

Wer viel Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz legt, sollte sich mit dem Tarif ein erneuertes Gerät bestellen: Dabei handelt es sich um refurbished Smartphones, die geprüft, wiederaufbereitet und voll funktionsfähig sind. Außerdem bekommst du dein Smartphone so für einen deutlich reduzierten Preis. Somit hilfst Du, Ressourcen zu schonen und sparst dabei noch bares Geld.
Refurbished Smartphones

T-Mobile oder Telekom Vertrag?

Telekom oder T-Mobile? Die beiden Namen werden oft synonym verwendet, was nicht verwundert. T-Mobile war bis zum Jahr 2010 ein wirtschaftlich selbstständiges Unternehmen, bevor es mit der Telekom Deutschland GmbH verschmolzen wurde. Somit gibt es T-Mobile in Deutschland gar nicht mehr. Lediglich Tochtergesellschaften im Ausland tragen noch diesen Namen. Für Kunden ist dies nicht weiter wichtig. Diese können ihre Tarife für Handy, Festnetz und Internet bequem bei einem Anbieter buchen.
MagentaEINS
MagentaEINS

Was ist MagentaEINS?

Bereits seit 5 Jahren verbindet die Telekom mit MagentaEINS Mobilfunk, Internet und Festnetz. In Frage kommt das Angebot für Kunden, die sowohl ihren Handy- als auch ihren Festnetz-Tarif bei der Telekom abgeschlossen haben. Als Belohnung bekommst Du Preisvorteile und exklusive Features präsentiert, z. B:

  • 5 Euro Rabatt auf Deinen Handy-Vertrag bei der Telekom
  • doppeltes Datenvolumen im Vergleich zu Nicht-MagentaEINS-Kunden und unbegrenztes Datenvolumen ab Magenta Mobil L
  • kostenlose Telefonate vom Festnetz in alle deutschen Handynetze
  • bevorzugte Belieferung bei der Bestellung neu erschienener Smartphones
  • bei Defekt ein Ersatzgerät für ein bei der Telekom erworbenes Handy innerhalb von 48 Stunden
  • noch schnellere Verbindung mit dem telefonischen Support der Telekom.

Gut zu wissen: Für die Buchung von MagentaEINS müssen Festnetz- und Mobilfunktarif lediglich auf dieselbe Adresse eingetragen sein. So ist es zum Beispiel möglich, den Telekom DSL-Tarif Deiner Eltern oder Deines Mitbewohners für MagentaEINS zu nutzen. Beachte aber, dass sich jeweils ein Mobilfunktarif zu einem Festnetztarif kombinieren lässt.
MagentaEINS Deals

3G – 4G – 5G?

Diese Abkürzungen beziehen sich auf die Geschwindigkeit, mit der Benutzer mobil im Internet surfen. Waren mit dem Standard 3G (auch als UMTS oder HSDPA bekannt) 384 Kilobit pro Sekunde möglich, sorgt 4G für maximale Geschwindigkeiten von 300 Megabit pro Sekunde – 1000 mal schneller also. Natürlich schwankt der Speed je nach Standort. 50 – 100 Mbit/Sekunde sind mittlerweile die Norm. Oftmals werden die Begriffe LTE und 4G synonym verwendet. LTE-Netze erfüllen jedoch nicht alle technischen Voraussetzungen von 4G. Vielmehr handelt es sich um stark verbessertes 3G.

Natürlich schreitet die technische Entwicklung immer weiter voran: Mit dem neuen Standard 5G lassen sich Daten in Echtzeit übertragen. Bis zu 20 GBit sollen möglich sein. Noch dazu sorgen Mehrfach-Antennensysteme für einen geringeren Energieverbrauch des Smartphones. 5G-kompatible Geräte gibt es selbstverständlich bei handytick zusammen mit einem Telekom-Vertrag.

Passende Telekom Mobilfunktarife

Egal ob Du Dein Handy hauptsächlich zum Telefonieren, SMS Schreiben oder Surfen benötigst – die Telekom hält für unterschiedliche Nutzer die passenden Angebote bereit. Einen ausgewogenen Mix für Durchschnittsnutzer bieten die MagentaMobil-Tarife. Diese beinhalten eine Allnet- und SMS-Flat sowie Datenvolumen von 5, 10, 20, 40 oder unbegrenzt GB – natürlich im schnellen 5G-Netz. Bei handytick kannst Du Deinen neuen MagentaMobil XS – XL Tarif buchen – ohne oder mit Top-Smartphone.

Junge Leute Tarife

Kunden unter 28 Jahren profitieren bei den Young-Tarifen der Telekom von exklusiven Vorteilen. Bei den MagentaMobil-Tarifen mit dem Zusatz "Young" lassen sich 10 Euro monatlich im Vergleich zum regulären Angebot sparen. Bis zum 30.09.2022 sparen junge Neukunden nochmal zusätzlich 10 Euro monatlich in der Mindestvertragslaufzeit – also insgesamt 20 Euro monatlich! Immer mehr junge Menschen nutzen das Smartphone hauptsächlich, um online zu gehen. Die Young-Tarife passen sich dem an und bieten Datenvolumen von 10, 20 und 40 GB sowie unbegrenztes Datenvolumen im MagentaMobil XL Young-Tarif. Surfen bis der Arzt kommt, Musik hören und Streamen ist dank einer Geschwindigkeit von maximal 300 Mbit/Sekunde kein Problem. Und das Beste: Mit einem kompatiblen Smartphone ist auch die Nutzung des superschnellen 5G-Netzes möglich.
Junge Leute Tarife

Gratis Vorteile eines Telekom Tarifs

Kostenlose Hotspots und Handynutzung im Ausland zu deutschen Konditionen, also EU-Roaming – Telekom Tarife bieten ihren Kunden attraktive Vorteile ohne Aufpreis.

HotSpot Flatrate

Wer kennt das nicht: Am Ende des Monats ist das Datenvolumen fast aufgebraucht und es droht eine unschöne Drosselung der Geschwindigkeit. Zum Glück gibt es zahlreiche HotSpots der Telekom, auf die Du unterwegs zurückgreifen kannst – ohne Zeit- oder Datenbeschränkung. Die HotSpots sind für Dich in allen MagentaMobil-Verträgen kostenlos. So surfst Du unterwegs, ohne Dein Datenvolumen anzutasten.

inkl. EU-Roaming

2017 wurden die Roaming-Gebühren in allen 27 Mitgliedsstaaten der EU sowie in Norwegen, Island und Liechtenstein abgeschafft. Das heißt, Du zahlst nun in diesen Ländern das Gleiche für Telefonieren, SMS und Surfen wie in Deutschland. Voraussetzung ist eine angemessene Nutzung. Das heißt, Du darfst im Ausland monatlich 1.000 Minuten telefonieren, 1.000 SMS verschicken und so viel Datenvolumen verbrauchen, wie Dein Tarif in Deutschland Dir monatlich bereitstellt. Als zusätzlicher Bonus gilt das kostenfreie Roaming bei den MagentaMobil-Tarifen auch für die Schweiz.

Telekom Verfügbarkeit

Ein Blick auf die Karte deutscher Handynetze zeigt es bereits: Das Telekom-Netz D1 ist in ganz Deutschland verfügbar, und bereits über 92% der Bevölkerung können das 5G-Netz der Telekom nutzen. Nicht umsonst gilt D1 als das zuverlässigste Netz der Bundesrepublik. Der Ausbau vom 5G-Netz schreitet schnell voran. Telekom-Kunden in den Großstädten Berlin, Bonn, Darmstadt, Köln und München surfen bereits mit Gigabit-Geschwindigkeit und das seit 2020. Inzwischen sind es viele weitere Städte (und ländliche Gegenden), die mit dem 5G-Netz versorgt werden.